Janka Hegemeister

Berlin – Mit Kommunikation zum Erfolg!

AGB

Anmeldung

Ihre Anmeldung kann mündlich oder schriftlich per Post oder E-Mail erfolgen. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.

Preis

Es gilt der veröffentlichte oder mit Ihnen vereinbarte Preis.

Zahlung

Sie erhalten im Anschluss an das jeweilige Coaching oder nach einer Reihe von Coachings eine Rechnung, die innerhalb von 10 Tagen fällig wird.

Absage der Teilnahme

Die Absage eines Einzel-Coachings muss mitgeteilt (möglichst telefonisch) und durch den Coach bestätigt werden. Im Idealfall wird sofort ein Ersatztermin vereinbart.

Die Verschiebung eines gebuchten Settings ist bis 7 Tage vor Termin kostenfrei möglich, anschließend werden die Raumkosten (25€ zzgl. MwSt./h) fällig. Wird ein Setting ersatzlos gestrichen, entsteht ab dem 3. Tag vor Termin eine Ausfallgebühr von 50 Prozent zzgl. Raumkosten.

Wenn Sie Krankheit oder andere schwerwiegende Gründe an der Teilnahme hindern, suchen Sie bitte den direkten Kontakt: Wir werden eine einvernehmliche Lösung finden.

Absage der Veranstaltung / des Settings

Der Coach ist berechtigt bei Krankheit oder andere schwerwiegende Gründen ein Setting abzusagen und einen Ersatztermin im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Coachée zu vereinbaren. Dadurch entstehende Kosten trägt in diesem Fall der Coach.

Verantwortung des Klienten

Der Klient erkennt an, dass er während des Coachings, sowohl während der Sitzungen als auch während der Seminare in vollem Umfang selbst verantwortlich ist für seine körperliche und psychische Gesundheit.

Der Klient erkennt an, dass alle Schritte und Maßnahmen, die im Zuge des Coaching von ihm durchgeführt werden, nur in seinem eigenen Verantwortungsbereich liegen.

Datenerfassung

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Regelungen erfasst und gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Berlin.